Klassensieg für Ralf Iwan zum Saisonstart im ADAC Bördesprint

Am Samstag den 28. März startete in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben der ADAC Bördesprint in die neue Saison. Bei bestem Frühlingswetter ging für den CMW Ralf Iwan in seinem, über Niedersachsens Grenzen hinweg bekanten, Opel Kadett-C 2.5 8V an
den Start.

börde2
Es zeigte sich, dass die Vorbereitungen in der Winterpause teilweise gefruchtet haben, es aber trotzdem noch Kleinigkeiten gibt, die bis zum nächsten Rennen behoben werden müssen.
börde1
Ralf konnte in seiner Klasse den 1. Platz einfahren, in der Gesamtwertung belegte er einen hervorragenden 5. Platz.
Die gute Teamarbeit, sowie in der Box, als auch drumherum, zeichnete sich erneut positiv aus.
Zum Team gehören, neben Ralf Iwan, Uwe Drescher, Manuel Drescher und Joschua Iwan.
Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team für diese Spitzenleistung! Wir hoffen auf weitere Erfolge!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*